Den Vinschgau erleben

Den Vinschgau erleben

Natur, Tradition und  Kulinarik;

Entdecken Sie die Kulturregion Vinschgau.

Die abwechslungsreichen Naturlandschaften mit blühenden Apfelwiesen im Tal, Kastanienhaine, Waalwegen und Weinbergen am Sonnenberg und idyllischen Bergbauernhöfen im Nationalpark Stilfser Joch am Nördersberg sind einzigartig. Inmitten dieser bezaubernden Umgebung findet man zahlreiche Schlösser und Burgen welche von vergangenen Zeiten berichten. Die traditionelle Atmosphäre in den vielen kleinen Dörfern lädt zum Einkehren, Verweilen und dem Genuss von typischen Südtiroler Spezialitäten ein.

Rund um den Reschensee

Das Wahrzeichen des Vinschgaus ist der Reschensee mit seinen versunkenem Turm der immer wieder fasziniert.

Das weiße Gold. Göflaner Marmorwerk

Der mittlerweile in der ganzen Welt bekannte Vinschger Marmor wird in zwei Steinbrüchen am Nördersberg oberhalb von Laas und Göflan abgebaut. Die faszinierende Geschichte des Marmorabbaus geht bis in die Antike zurück. Bei einer Wanderung zum Göflaner Marmorbruch können Sie anhand von Schautafeln entlang des Marmorerlebniswegs viel Wissenswertes erfahren. Bei einer Führung durch den Laaser-Steinbruch erhalten Sie einen Einblick über die gewaltigen Stollen aus denen der wertvolle Stein gebrochen wird. Der Abtransport der tonnenschweren Blöcke erfolgt über Seilbahn, Schienenfahrzeug und einer historischen Schrägseilbahn bis nach Laas.

Burgen und Klöster

Die vielen Überbleibsel aus dem Mittelalter gestalten sich als spannende Ausflugsziele. Von Wanderungen zu längst verfallenen Ruinen bis hin zu Führungen, wie etwa in die hervorragend erhaltene Churburg oder dem Kloster Marienberg; werden Sie selbst Zeuge einer vergangenen Zeit.

Museen

Neben den berühmten Messner Mountain Museen, welche Ihnen die Passion des Bergsteigens nahe bringen und dem Ötzi- Museum im Schnalstal, gibt es im Vinschgau viele weitere interessante Ausstellungen und Sammlungen die auch bei schlechtem Wetter für viel Abwechslung und Bewunderung sorgen.

Die Seitentäler des Vinschgau

Vom Erdbeertal Martell über das Schnalstal mit der Gletschermumie Ötzi bis hin ins Suldental von wo aus König Ortler mit seinen knapp 4.000 Metern über Südtirol wacht, jedes einzelne der vielen Seitentäler des Vinschgaus ist einen Ausflug wert.

© 2019 Mairinghof . Familie Paris Harald . Aussernördersberg 23 . I-39028 Schlanders
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
OK!